News und Aktuelles
Regierungspräsident Markus Kägi bei Provital

Regierungspräsident Markus Kägi bei Provital

Mai 2017

Alle fünf Jahre organisiert der Eggemer Gewerbeverein eine Gewerbeausstellung. Viel Prominenz besuchte dieses Jahr den Provital-Stand.

Dieses Mal war der Stand von Provital an der EGA’17 ganz besonders attraktiv. Anders lässt sich der grosse Besucherandrang und die Prominenz nicht erklären, die bei Provital vorbeikamen. Da war beispielsweise Regierungspräsident Markus Kägi. Der Zürcher Baudirektor drehte unter kundiger Aufsicht von Provital-Chefin Jutta Affolter kräftig am Glücksrad. Leider gewann er den Hauptpreis, ein 14-Tage-Schnupper-Gratis-Trainingsabo, nicht. Ferner forderte EGA’17-OK-Präsident Roman Gadola das Glück heraus. Auch er hatte den entscheidenden Dreh nicht raus.

Doch zu gewinnen gab es nicht nur den Hauptpreis: Wer immer sein Glück versuchte, wurde belohnt. Es gab Naturalpreise wie ein Turnsack, ein Schweissbändeli oder eine Trinkflasche zu gewinnen. Und es gab Aktivpreise: Je nach Farbe konnten Übungen am Totalgym gewonnen werden oder ein Slalomparcours auf der Balanceplatte. Einige kauften spontan ein Provital-Trainingsabo zum EGA’17-Spezialpreis. Das ist eine gute Wahl.

Glück, Geschicklichkeit und vor allem Spass – das zeichnete den Provital-Stand aus. Das ganze Provitalteam freut sich schon auf 2022. Dann findet in Egg die nächste Gewerbeausstellung statt.

http://www.provital.ch/aktuell/regierungspraesident-markus-kaegi-bei-provital